Was verursacht gelben Durchfall bei Hühnern?
Was verursacht gelben Durchfall bei Hühnern?
Anonim

Gelb oder grün Schemel mit Einkleben von Bauchfedern ist am wahrscheinlichsten verursacht durch Geflügeltyphus, weißlich Durchfall ist auf Salmonella pullorum zurückzuführen, hat mir Dr. Mugachia einmal mitgeteilt. „Wenn der Kot fest und bräunlich mit einer ‚kreideartigen‘weißen Spitze ist, gilt das als normal.

Was verursacht hiervon gelben Kot bei Hühnern?

Durchfall hat im Allgemeinen eine laufende und fettige Konsistenz und ist oft Gelb oder senffarben. Es kann einfach das Ergebnis davon sein, dass Ihre Henne an etwas schlemmt, das nicht mit ihrem Magen übereinstimmt. Wenn es regelmäßig vorkommt, sollte es weiter untersucht werden, da es ein Zeichen für innere Parasiten wie Würmer sein könnte.

Was kann bei Hühnern Durchfall verursachen? Es gibt eine Reihe von möglichen Ursachen für Durchfall bei Geflügel:

  • Kokzidiose.
  • Würmer.
  • Viren (wie Rotavirus und Adenovirus)
  • Bakterieller Durchfall, verursacht durch eine Infektion.
  • Nierenschäden.
  • Ein zu proteinreiches Futter.
  • Das Huhn frisst nicht richtig.

Wie behandelt man Durchfall bei Hühnern?

Die beliebtesten Behandlung für Kokzidiose ist Amprolium, das die Aufnahme- und Vermehrungsfähigkeit des Parasiten blockiert. Behandlung wird normalerweise durch Zugabe von Amprolium zum Hühner'Wasserversorgung, jedoch in einigen Fällen, wo krank Hühner nicht genug essen oder trinken, die Medikation wird mündlich gegeben.

Woher weiß ich, ob mein Huhn Salmonellen hat?

Symptome einer Salmonelleninfektion

  1. Durchfall.
  2. Erbrechen.
  3. Fieber.
  4. Bauchkrämpfe.

Beliebt nach Thema