Was passiert, wenn wir Masthähnchen essen?
Was passiert, wenn wir Masthähnchen essen?
Anonim

Modern Masthühner wachsen dreimal schneller als die traditionellen Rassen von Hühner, und das schnelle Wachstum führt zu das Hühner' Gesundheitsprobleme. Die Hühner' Knochen, Gelenke und innere Organe können dem Risiko des Zusammenbruchs ausgesetzt sein. Häufige Krankheiten sind Aszites, Herzinfarkte, Lungenkollaps und Beinprobleme.

Ist Broiler außerdem sicher zu essen?

Geflügelfarmbesitzer sagen, dass es nicht möglich ist, die Broiler lebende Hühner ohne Impfung. Wenn einem Huhn ein Antibiotikum verabreicht wird, Essen von diesem Huhn bleibt für drei bis sieben Tage verboten. Denn das Antibiotikum bleibt einige Tage im Körper des Huhns aktiv.

Und wofür werden Masthühner verwendet? Fleisch

Ist Huhn auf diese Weise gesundheitsschädlich?

Es ist wichtig, Ihre Hähnchen Konsumrecht, da es bestimmte verursachen kann Gesundheit Risiken wie Lebensmittelvergiftung und Durchfall oder sogar erhöhtes Krebsrisiko beim Kochen Hähnchen eine bestimmte Weise. Lebensmittelvergiftung durch Salmonellen, Campylobacter spp. und andere Bakterien und Keime in Hähnchen bleibt eine sehr reale Möglichkeit.

Welche Nebenwirkungen hat der Verzehr von Hühnchen?

Die häufigsten Symptome, die nach dem Verzehr von rohem Hühnchen auftreten, das einen oder mehrere dieser Krankheitserreger enthält, sind:

  • Bauchkrämpfe.
  • Durchfall.
  • Brechreiz.
  • Erbrechen.
  • Fieber.
  • Kopfschmerzen.
  • Muskelschmerzen.

Beliebt nach Thema