Was ist die ideale Temperatur für Aquarien?
Was ist die ideale Temperatur für Aquarien?
Anonim

76° bis 80°F

Wissen Sie auch, wie Sie die Wassertemperatur in einem Aquarium halten?

Reduzierung der Wassertemperatur

  1. Lassen Sie die Aquarienbeleuchtung ausgeschaltet.
  2. Stellen Sie sicher, dass der Raum kein direktes Sonnenlicht erhält.
  3. Entfernen Sie die Haube vom Tank (passen Sie auf, wenn Ihre Fische Springer sind). Behalten Sie auch alle Katzen im Auge, die Sie haben.
  4. Platzieren Sie einen Ventilator so, dass er direkt über das Wasser bläst.
  5. Eisbeutel im Wasser treiben.

Anschließend stellt sich die Frage, sind 82 Grad zu heiß für tropische Fische? Das ideale Sortiment für einen Süßwassertank mit den meisten tropischer Fisch ist 77 bis 83 Grad. Das macht 95 Prozent der Fisch draußen sehr glücklich. Für einen Salzwassertank beträgt die Reichweite 76 bis 82 Grad. Denken Sie jetzt daran, dass Sie mit jeder Temperaturerhöhung die Sauerstoffmenge verringern, die dem. zur Verfügung steht Fisch.

Auch gefragt, können Fische sterben, wenn das Wasser zu warm ist?

Ihre Fisch atmen Sie, indem Sie Sauerstoff aus dem Wasser. Warmes Wasser verursacht deine Fisch aktiver werden und mehr Sauerstoff benötigen. Nur ein Problem – warmes Wasser hält tatsächlich weniger Sauerstoff als Kühler Wasser. In schweren Fällen gibt es nicht genug Sauerstoff, um herumzukommen, und Ihr Fisch kann ersticken.

Was ist die richtige Wassertemperatur für tropische Fische?

Beste Temperatur Es hängt von der Art ab, aber im Allgemeinen tropischer Fisch sind im Bereich von 75-80°F (24-27°C) am gesündesten. Cool Wasserfisch mach es besser in Temperaturen darunter, normalerweise zwischen 15 und 24 °C, aber einige genießen es Wasser weit unter 70°F, was für keine geeignet ist tropischer Fisch.

Beliebt nach Thema