Wie leben Seeschlangen?
Wie leben Seeschlangen?
Anonim

Obwohl alle Schlangen kann schwimmen, Seeschlangen leben meist im Wasser. Sie tun müssen Luft holen, können aber bis zu einer Stunde unter Wasser bleiben! Wow, versuch mal, den Atem so lange anzuhalten! Da sie regelmäßig Luft brauchen, findet man sie meist in seichten Gewässern der Indianer Ozean, und wärmere Gebiete des Pazifiks Ozean.

Ebenso fragen die Leute, wie lange leben Seeschlangen?

10 Jahre

Gebären Seeschlangen auch lebend? Bis auf eine einzige Gattung alle Seeschlangen sind ovovivipar; die Jungen werden lebendig geboren in der Wasser wo sie Live ihr ganzes Leben. Bei einigen Arten sind die Jungen ziemlich groß, bis zu halb so lang wie die Mutter. Die einzige Ausnahme ist die Gattung Laticauda, ​​die eierlegend ist; seine fünf Arten legen alle ihre Eier an Land.

Ebenso fragen die Leute, greifen Seeschlangen Menschen an?

Nein, nicht richtig. Seeschlangen können in der Tat Menschen beißen. Um ihre Beute zu verschlingen, die kann mehr als doppelt so groß wie sein Hals sein, Schlange muss das Maul weit öffnen können. Es kann offensichtlich tun also auch zu beissen zur Verteidigung.

Wie viele Seeschlangen sind giftig?

Seeschlange, eine von mehr als 60 Arten von hoch giftige Meeresschlangen aus der Familie der Kobras (Elapidae).

Beliebt nach Thema