Was ist der Unterschied zwischen Bona und Bona professional?
Was ist der Unterschied zwischen Bona und Bona professional?
Anonim

Das Wichtigste Unterschied in Bona und der Bona Pro Serie Produktlinie ist, dass die Profi Serie ist etwas aggressiver. Die Profi Serie hat noch ein paar weitere Vorteile. Besprechen wir die Unterschiede mehr im Detail. Bona ist eine einfache, sichere Linie von Hartholzbodenreinigungsprodukten, die sich an den Hausbesitzer richtet.

Wie verwenden Sie dazu bona professional Parkettreiniger?

1. Besprühen Sie etwa eine Fläche von 4'x6' leicht von Ihrem Holz Boden mit Reiniger. 2. Verwenden von ein Bona Mikrofasermop wischen den besprühten Bereich ab mit eine Hin- und Herbewegung mit leichtem Druck auf den Mopp.

Ist Bona ein guter Hartholzbodenreiniger? Bona ist ein wasserbasiertes Reiniger passend für jede fertige Holzboden. Der große Reiz von Bona musst du es nicht mit etwas verdünnen, wie du es mit vielen anderen machst? Reiniger für Holzböden. Sie sprühen es direkt auf Ihr Boden und wisch es auf. Es ist von GreenGuard Gold als ungiftig für Sie und die Umwelt zertifiziert.

Kann man Bona auch mit einem normalen Mopp verwenden?

Gerade verwenden es mit a normaler Mopp und Eimer? EIN: Du kannst Verdünnen Sie das Produkt im Eimer, es wird nur nicht empfohlen, das Produkt direkt von dort zu gießen. Am besten stellen die verdünnte Lösung in eine Sprühflasche und dann Mopp es up mit einer Mikrofaser Mopp.

Wie oft sollten Sie Bona Parkettreiniger verwenden?

Je nach Verkehrsaufkommen in Ihrem Haus, wir empfehlen das polieren Böden alle 2-3 Monate bei unserem Bona-Holzboden Etwa alle 3-5 Jahre polieren und schleifen und überarbeiten. Polieren Sie Ihre Boden alle paar Monate ist eine gute Möglichkeit zum Reinigen von Parkett.

Beliebt nach Thema