Welche Tiere haben keine Haare auf der Haut?
Welche Tiere haben keine Haare auf der Haut?
Anonim

Dann wir verfügen über mehrere Gruppen von Säugetieren, dieverfügen über wenig oder kein Körper Haar: extrem große Säugetiere, extrem schnell schwimmende Säugetiere mit spezialisierten Haut, Nacktmulle, einige Schweine und Menschen. Zur Gruppe der extrem großen Säugetiere zählen Elefanten, Flusspferde und Nashörner sowie Wale, Seekühe und Dugongs.

Welches Tier hat außerdem kein Fell?

Die meisten Tiere brauchen Haar zum Sonnenschutz, aber einige Tiere, wie Nacktmulle, die immer unter der Erde leben, verfügen über Nein Fell weil sie brauche nicht jeglicher Sonnenschutz. Wale und Delfine, im Meer lebende Säugetiere, verfügen über fast keine Haare, da es sehr schwer ist zu schwimmen, wenn Sie bedeckt sind Fell.

Wissen Sie auch, wie eine Katze ohne Fell aussieht? Die Sphynx Katze ist eine rasse von Katze bekanntzum es fehlt an Mantel (Fell).

In ähnlicher Weise können Sie sich fragen, welche Tiere Haare auf der Haut haben?

Etwas verfügen über schuppig Haut, Hartschalen und andere Haut haben. Normalerweise sind alle Säugetiere Haare haben auf derHaut. Es ist eines ihrer biologischen Merkmale. Einige der Säugetiere sind Affen, Löwen, Pandas, Schnabeltiere, Katzen. Einige der Säugetiere sogar verfügen über sehr schön glänzend Haar wie sibirische Katzen, Angora-Kaninchen.

Was ist der Zweck von Haaren bei Tieren?

Das wichtigste Funktion der Haare bei Säugetieren ist die Kälteisolierung durch die Erhaltung der Körperwärme. Die unterschiedlichen Farben und Farbmuster in Haar Mäntel können auch dienen Zwecke der Tarnung und der sexuellen Anerkennung und Anziehungskraft unter den Mitgliedern von a Spezies.

Beliebt nach Thema