Wie reinigt man eine Siphonpumpe?
Wie reinigt man eine Siphonpumpe?
Anonim

Füllen Sie einen Eimer mit Oxyclean und Wasser. Lassen Sie es eine Weile ruhen, auch über Nacht, wenn Sie möchten. Dann Siphon die lösung aus dem eimer, nur zum kichern. Spülen Sie wirklich, wirklich gut.

Wie stellt man dementsprechend einen hausgemachten Siphon her?

Methode 1 Einen Siphon für einen großen Tank herstellen

  1. Holen Sie sich Ihre Materialien.
  2. Bohren Sie ein Loch in die Flasche.
  3. Setzen Sie einen der männlichen Schlauchadapter ein.
  4. Schneide die Flasche auf.
  5. Stecken Sie die Schlauchadapter in den Kugelhahn.
  6. Schneiden Sie den Schlauch ab und befestigen Sie ihn.

Wie funktioniert ein Siphon? Ein praktisches Siphon, bei typischen atmosphärischen Drücken und Rohrhöhen, funktioniert weil die Schwerkraft die höhere Flüssigkeitssäule nach unten zieht und den Druck am oberen Ende des Siphon (formal hydrostatischer Druck, wenn sich die Flüssigkeit nicht bewegt).

Zu wissen ist auch, wie man eine Siphonpumpe benutzt?

ANWEISUNGEN:

  1. 1 Lassen Sie vor der Verwendung alle Flüssigkeiten aus dem Schlauch ab.
  2. 2 Das Ende des Schlauchs muss niedriger als die Pumpe sein, bevor der Siphonvorgang beginnt.
  3. 3 Pumpe in die abzusaugende Flüssigkeit eintauchen.
  4. 4 Bewegen Sie die Pumpe kräftig auf und ab.
  5. 5 Um das Absaugen zu beenden, nehmen Sie die Pumpe aus der Flüssigkeit.

Wie desinfiziert man einen Auto-Siphon?

Betreff: Reinigung des automatischen Siphons Ich entleere die Seifenlauge in ein Pint-Glas und lasse beim Pumpen sauberes Wasser in das Glas laufen automatischer Siphon in den Abfluss zum Spülen geben. Nehmen Sie es auseinander und spülen Sie es noch einmal aus. Dann zum Trocknen aufhängen und desinfizieren mit Iodophor oder Starsan am nächsten Sudtag.

Beliebt nach Thema