Inhaltsverzeichnis:

Was soll ich für den VTNE studieren?
Was soll ich für den VTNE studieren?
Anonim

Vorbereitung auf die VTNE: 9 Must-Dos

  • Pharmazie und Pharmakologie.
  • Chirurgische Pflege.
  • Zahnheilkunde.
  • Laborverfahren.
  • Tierpflege und Pflege.
  • Diagnostische Bildgebung.
  • Anästhesie.
  • Notfallmedizin und Intensivmedizin.

Wie studiere ich dementsprechend für den VTNE?

Lerntechniken

  1. Warten Sie nicht mit dem Lernen. Gönnen Sie sich über drei Monate Vorbereitungszeit und planen Sie Ihre Studienzeit, damit Sie auf Kurs bleiben.
  2. Schreib es auf.
  3. Verteilen Sie das Lernen und NICHT CRAM.
  4. Holen Sie sich die Informationen.
  5. Machen Sie Praxisprüfungen.
  6. Überprüfen Sie die Schwachstellen.
  7. Verlangsamen Sie beim Lesen.
  8. Schreiben Sie die wichtigsten Punkte auf.

Anschließend stellt sich die Frage, ist die VTNE schwierig? Die meisten VTNE Prüfungsstudienführer enthalten Übungsfragen, die zu einfach sind. ' Sie sind im Vergleich zum eigentlichen Test täuschend "zu einfach". Die VTNE Übungstestfragen sind nicht wie echte Prüfungsfragen formuliert, formatiert oder strukturiert.

Was benötigen Sie diesbezüglich, um die VTNE zu bestehen?

In einigen Staaten ist die VTNE Die Endnote reicht von 200 bis 800, mit dem Minimum Vorbeigehen Punktzahl 425. Andere Staaten bewerten die Prüfung mit einem Minimum von 0 bis 100 Vorbeigehen Punktzahl von 70. Dieser Vorgang wird automatisch vom AAVSB abgewickelt, der den Test gemäß den örtlichen Scoring-Anforderungen.

Wie viele Personen bestehen die VTNE?

Die durchschnittliche dreijährige Staatsangehörigkeit passieren Preis für die VTNE nach Angaben der American Association of Veterinary State Boards, die die Prüfung überwacht, bei 70,31 Prozent für Erstanfänger.

Beliebt nach Thema