Zu welcher Tiergruppe gehört der Jaguar?
Zu welcher Tiergruppe gehört der Jaguar?
Anonim

Jaguar-Fakten

Königreich: Fünf Gruppen, die alle Lebewesen klassifizieren Animalia
Gattung: Eine Gruppe von Tieren innerhalb einer Familie Panthera
Wissenschaftlicher Name: Der Name des Tieres in der Wissenschaft Panthera onca
Allgemeiner Name: Der am häufigsten verwendete Name für diese Art Jaguar
Gruppe: Die inländische Gruppe wie Katze oder Hund Säugetier

Folglich, wo sind Jaguare zu finden?

Jaguare werden auf der amerikanischen gefunden Kontinente; sie leben in Texas, in den Cerro Colorado Mountains in Arizona, im südlichen Teil von Kalifornien und in New Mexiko, in dem Vereinigte Staaten, und kommen in Regenwäldern in Zentral- und Südamerika. Die größte bekannte Population existiert in den Amazonas-Regenwäldern.

Ist ein Jaguar außerdem ein Säugetier? Die Jaguar (Panthera onca) (brasilianisches Portugiesisch: onça pintada) ist eine Neue Welt Säugetier der Familie Felidae und eine von vier "Großkatzen" der Gattung Panthera, zusammen mit Tiger, Löwe und Leopard der Alten Welt. Die Jaguar ist ein weitgehend Einzelgänger, Stiel-und-Hinterhalt-Raubtier und ist bei der Beuteauswahl opportunistisch.

Von welchem ​​Tier hat sich der Jaguar entwickelt?

Während Panthera onca lebt heute, diese Art hat einen reichen Fossilienbestand. Es wird angenommen, dass sich der Jaguar in Eurasien entwickelte und im frühen Pleistozän die Bering-Landbrücke überquerte und ursprünglich Teil einer in der Alten und Neuen Welt weit verbreiteten Art war (Kurtén und Anderson, 1980).

Wovon wird ein Jaguar gefressen?

Flüsse bieten Beute in Form von Fischen, Schildkröten, oder Kaimane-kleine, alligatorähnliche Tiere. Jaguare fressen auch größere Tiere wie Hirsch, Pekaris, Wasserschweine, und Tapire. Manchmal klettern sie auf Bäume, um einen Hinterhalt vorzubereiten, und töten ihre Beute mit einem kräftigen Biss.

Beliebt nach Thema