Inhaltsverzeichnis:

Wie kümmerst du dich um Anacharis?
Wie kümmerst du dich um Anacharis?
Anonim

Anacharis Pflege ist relativ einfach

  1. Wassertemperatur: An Anacharis Pflanze kann in einem weiten Bereich von Wassertemperaturen gedeihen.
  2. Wasserparameter: Anacharis Pflanzen können in einer Vielzahl von Wasserbedingungen gut zurechtkommen, aber sie mögen Wasser auf der harten Seite mit einem pH-Wert im Bereich von 6,5 – 7,5.

Wie beschneidet man Anacharis diesbezüglich?

Trimmen die Blätter vom unteren halben Zoll des neuen Schneiden, und drücken Sie dann den Stiel vorsichtig in das Substrat. Das neue Schneiden wird Wurzeln aussenden, um sich zu verankern und zu wachsen. Zusätzlich, Anacharis wird sich von selbst verzweigen. Du kannst schneiden von den Zweigen, sobald sie dieselbe Länge von 3 Zoll bis 4 Zoll erreichen.

Braucht Anacharis außerdem Dünger? Die Anacharis kann in tropischen oder Kaltwasseraquarien untergebracht werden. Wenn sie in einem tropischen Aquarium gehalten werden, benötigen regelmäßige Ergänzungen von Dünger und eine mäßige Lichtmenge. Bei Zugabe von CO2 Düngung, gedeihen sie auch in hartem Wasser.

Auch gefragt, können Anacharis aus Wasser wachsen?

Anacharis (Elodea/Brasilianisches Wassergras) kann schwimmend oder verwurzelt angebaut werden. Aber weil sie Wasser Pflanzen, sie müssen in einem Körper von Wasser zu größer werden richtig und halten das Osmolaritätsgleichgewicht aufrecht. Aussetzen der Luft ohne Wasser lässt sie austrocknen und sterben.

Warum stirbt mein Anacharis?

Kauf Anacharis Halten Sie sich von schlaffen, dunkelgrünen, braunen oder schwarzen Blättern fern, denn dies ist ein Hinweis darauf, dass sie es sind Absterben. Diese Pflanze kommt normalerweise in einem Bündel von etwa 6-15 Stielen. Entfernen Sie das Band so schnell wie möglich, da es sie beschädigen und zum Absterben dieses Teils des Stiels führen kann.

Beliebt nach Thema