Kann Ataxie bei Katzen geheilt werden?
Kann Ataxie bei Katzen geheilt werden?
Anonim

Einige Ursachen für Ataxia kann nicht sein geheilt, und diese Katzen treten typischerweise klinische Anzeichen auf, die fortschreiten und schließlich zur Notwendigkeit einer Sterbehilfe führen können. Wenn die Ataxia ist Kleinhirn als Folge von katzenartig Staupevirus, diese Computertomographie eine normale Lebenserwartung mit nur ein bisschen Unterstützung zu Hause leben.

Was ist in diesem Zusammenhang Katzenataxie?

Ataxia, Vestibulariskrankheit in Katzen. Alle drei Typen führen zu Veränderungen in der Koordination der Gliedmaßen, aber vestibulär und zerebellär Ataxia auch Veränderungen in der Kopf- und Nackenbewegung bewirken. Ataxia, ist im Allgemeinen ein Zustand, der sich auf eine sensorische Dysfunktion bezieht, die zu einem Verlust der Koordination der Gliedmaßen, des Kopfes und/oder des Rumpfes führt.

Warum schwankt meine Katze daneben? Katzen mit Ataxie können schwanken, Probleme beim Hören haben und schläfrig erscheinen. Mögliche Ursachen sind neurologische Probleme, Krebs, Virus- oder Pilzinfektionen und Traumata. Eine Innenohrentzündung kann auch Ataxie verursachen.

Verschwindet hierin Ataxie?

Wenn Ataxia Folgen einer Verletzung oder Krankheit, wie einem Schlaganfall, verbessern sich die Symptome oft im Laufe der Zeit und können schließlich Geh weg ganz und gar.

Geht das Wackelkätzchen-Syndrom weg?

Katzen und Kätzchen mit "Wackelkatzensyndrom” oder Kleinhirnhypoplasie (CH), haben a Störung wo sich das Kleinhirn des Gehirns noch nicht vollständig ausgebildet hat. Es gibt den Katzen, die darunter leiden, einen unsicheren Gang. Obwohl es ist kein bekanntes Heilmittel, sie kann lebe ein erfülltes und glückliches Leben mit dem Syndrom.

Beliebt nach Thema