Wird das Meer salziger?
Wird das Meer salziger?
Anonim

Anfangs waren die Urmeere wohl nur leicht salzig. Aber im Laufe der Zeit fiel Regen auf die Erde und lief über das Land, brach Gesteine ​​auf und transportierte ihre Mineralien zu den Ozean, das Ozean wurde salziger. Regen ergänzt Süßwasser in Flüssen und Bächen, sodass sie nicht salzig schmecken.

Anschließend kann man sich auch fragen, welches der salzigste Ozean ist?

Infolgedessen werden in Zukunft die Toten Meer kann der Welt wirklich ähneln salzigste Gewässer – das ist ein Teich. Das Wasser des Don Juan Pond in der Antarktis besteht zu 44% aus Salz.

Und warum wird der Ozean nicht jedes Jahr salziger? Salz und andere Mineralien werden ständig vom Land und in die Ozean. Einige dieser Mineralien fallen aus und sinken auf den Boden, aber Dinge wie Natriumchlorid, Kaliumchlorid und einige andere bleiben in Lösung. Der Grund Ozean ist wie salzig so wie es ist und nicht mehr damit zu tun hat Ozean sprühen.

Ähnlich kann man fragen, warum wird der Ozean salziger?

Salz im Ozean kommt von Felsen an Land. Der Regen, der auf das Land fällt, enthält etwas gelöstes Kohlendioxid aus der Umgebungsluft. Dadurch entsteht das Regenwasser zu sein leicht sauer durch Kohlensäure (die aus Kohlendioxid und Wasser entsteht).

Wird das Meer salziger?

Fehlen einige Schlüsselprozesse, die Der Salzgehalt des Ozeans würde kontinuierlich steigern; Es gibt jedoch mehrere Mechanismen, die als „Salzsenken“bezeichnet werden und dabei helfen, Salze aus dem Wasser zu entfernen Ozeane mit ziemlich genau der gleichen Rate, wie sie hinzugefügt werden. Sobald das Meerwasser verdunstet, steigt die Salzkonzentration.

Beliebt nach Thema