Wie selten ist der Haggerty-Spot?
Wie selten ist der Haggerty-Spot?
Anonim

Die Haggerty-Spot ist nicht bei allen Boston Terriern zu sehen, aber nicht genau Selten. Dies Stelle hat seinen Namen von einer der Gründungslinien der Boston Terrier, die bis in die frühen 1900er Jahre zurückreicht.

Abgesehen davon, was ist ein Haggerty-Platz auf einem Boston Terrier?

Die Haggerty-Spot oder Punkt ist eine Markierung, die nur auf einigen wenigen zu finden ist Bostons wo sie eine haben Stelle auf ihren Köpfen. Diese besondere Markierung kann ihre Ursprünge auf die Haggerty Familie Anfang des 20. Die Haggerty Familie war bekannt und respektiert Boston Züchter ihrer Zeit.

Man kann sich auch fragen, ob Boston Terrier zu zweit besser abschneiden? Boston Terrier sind eine andere Rasse, die wir immer sehen Paare. Ihr charmantes Grinsen und die adretten „Smoking“-Markierungen sind unverkennbar. Während sie große Persönlichkeiten rühmen, Boston Terrier sind kompakt in der Größe und ideal für Haushalte mit mehreren Hunden. Ohne Zweifel, Boston Terrier sind besser zu zweit.

Außerdem, wie heißt die Stelle auf einem Boston Terrier-Kopf?

Es ist namens die Haggerty Stelle weil es von einem der ersten kommt Boston Terrier Linien im Besitz der Familie Haggerty in den 1900er Jahren. Viele ihrer Bostons wurden mit dem. geboren Stelle oben auf ihrer Köpfe. Diese Markierung wurde schließlich mit ihrem in Verbindung gebracht Boston Terrier Leitung.

Was ist ein Haggerty?

Ein Kreis aus dunklen Haaren auf dem Kopf des Bostons (smack tupfen in der Mitte) ist als a. bekannt Haggerty Punkt, Fleck oder Stern, je nachdem, wen Sie fragen.

Beliebt nach Thema